• Unter Mitgliedschaft findet Ihr die Vereinskollektion!
  • Neue Beitragsordnung gültig ab 01.06.2024 siehe NEWS

Turnen / Gymnastik

Gruppe Biermann, Frauengruppe 
Walking mit Gymnastik
verantwortlich: Hilde Biermann
Montag, Brühl Qlb von 9.00 - 10.00 Uhr
Mittwoch, Brühl Qlb von 9.00 - 10.00 Uhr

Gruppe Ziegler, Pilates-Training
Die Pilates-Methode ist ein System aus Dehn- und Kräftigungsübungen. Mit diesem Körpertraining werden Muskeln gestärkt und geformt, Flexibilität und Gleichgewicht erhöht und Körper und Geist vereint, denn das Körperbewusstsein wird herausgebildet, die tiefliegenden Muskeln trainiert. Auswirkung: Vertiefung des Körperbewusstseins,   - die Haltung wird aufrechter und graziöser, der Bauch flacher und fester, Gelenke beweglicher und der Rücken gestärkt. Regelmäßiges Training löst energetische Blockaden und Verspannungen im Körper, und schont den Körper.
verantwortlich: Waltraud Ziegler
Mittwoch, GutsMuths-Turnhalle, Turnstr. 12 von 9:30 – 10:30 Uhr

Gruppe Ziegler, Fit für den Alltag

Themenbereich ist die Erhaltung und / oder Verbesserung der Kraft und Beweglichkeit des ganzan Körpers. Im Vordergrund stehen das Rückentraining für die Lendenwirbelsäule, Muskeltraining für Rücken und Po, sowie Schultern und Bauchmuskeln. Es werden Grundübungen zur Rückengesundheit, Übungen zur körperlichen Entspannung, Dehnungen und Kräftigungen der Bauch- und Rückenmuskulatur und Koordinationsübungen mit und ohne Gerät durchgeführt. Gedacht ist der Kurs vor allem für Berufstätige (siehe Zeiten!) jeden Alters.

Freitags, Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str. 19 von 17.45 Uhr - 18.45 Uhr

    • Gruppe „Musik und Tanz in der Turnhalle“
    • Wenn am Montagmorgen in der Turnhalle Musik erklingt, beginnt eine Trainingsstunde besonderer Art. Durch rhythmische Bewegungen zur Musik halten wir den schleichenden Abbau unserer Fähigkeiten im Alter auf:
    • Wir tanzen im Kreis, mit Paaren im Kreis, in der Gasse und im Block und stellen damit jede Woche unserem Gehirn eine neue Aufgabe, damit es nicht einrostet. Die Musik dazu ist abwechslungsreich und ermuntert uns zu mehr Bewegungen als wir eigentlich wollten. Nebenbei  trainieren wir Knochen und Muskeln, vor allem die überaus wichtigen Lachmuskeln.  Die große Zufriedenheit, die sich in der Gruppe einstellt, wenn ein Tanz gelingt, spornt uns jede Woche dazu an, in der nächsten Woche wieder etwas Neues auszuprobieren.
    • Verantwortlich: Monika Rink
    • Montag, GutsMuths-Turnhalle, Turnstraße 12 von 10:30 – 11:30 Uhr

Gruppe Pietsch, Senioren, gemischte Gruppe
Frauen und Männer zwischen 60 und Ü80 bilden eine gemischte Seniorengruppe. Diese Teilnehmer betreiben kein individuelles Training für ihre Bestform, befassen sich nicht vorrangig mit der Entstehung von Problemzonen oder ihrer Idealfigur, sondern unser Motto heißt „Unser Körper braucht Bewegung, um gesund zu bleiben“. Es ist schön zu wissen, dass alle Teilnehmer eine wohltuende Wirkung durch das wöchentliche Training auf ihren Organismus verspüren. Ganz besonders wird in dieser Trainingsgruppe die Kommunikation gepflegt, wie gemeinsame kulturelle Höhepunkte erleben, kleinere Feste feiern und auch Fahrten oder Wanderungen.
verantwortlich: Bärbel Kaufer
Dienstag, GutsMuths-Turnhalle, Turnstraße 12 von 09:45 – 11:15 Uhr

Gruppe  Rink „Kontratanz und Square“, gemischte Gruppe

Schon das Tanzen zu zweit kann eine enorme Herausforderung sein, das bestätigt jeder, der einmal eine Tanzstunde besucht hat. Wir wollen jedoch viel  mehr;
Wir tanzen in der Gruppe mit mindesten 8 Personen nach vielfältiger Musik und in sehr unterschiedlichen Ausgangsstellungen:  Es gibt Tänze im Quadrat (den Square) und es gibt Tänze in der Gasse (die Paare stehen sich gegenüber). Die Tänze sind aus verschiedenen Figuren aufgebaut, die die Tänzer durchlaufen und dabei ihre Stellung innerhalb der Gruppe ändern. So tanzt jeder einmal mit jedem.  Wir haben viel Spaß auf diese Weise und trainieren dabei auf angenehme Art unseren Orientierungssinn im Raum.  Dienstag, GutsMuths-Turnhalle, Turnstraße 12 von 15.30 bis 16.30 Uhr,

  • Gruppe Kaufer, Frauengruppen
  • In beiden Trainingsgruppen heißt die Erwärmung 10 Minuten Aerobic, ein Ballspiel oder „Mensch ärgere dich nicht“ als anstrengendes Wettspiel.
  • Danach wird ein Programm mit Dehnungsübungen, intensivem Ausdauer- als auch Muskeltraining absolviert. Wichtig ist in diesem Zusammenhang das Zusammenspiel der verschiedenen Muskelbereiche zueinander. So z.B. stehen einer Übung zur Stärkung der Bauchmuskulatur gezielte Übungen des Bereiches der Rückenmuskulatur in nichts nach, um so den Rumpf im Sinne eines muskulären Gleichgewichts zu stützen und zu stabilisieren.
  • Unser Trainingsprogramm  für Bauch, Beine, Po wird deshalb im Sinne eines ganzheitlichen und gesunden Trainings durch Übungen der gesamten Rumpf- und Armmuskulatur ergänzt. Alle Übungen steigen in ihrem Schwierigkeitsgrad von leicht bis schwer. Beliebte „Hilfsmittel“ (inzwischen schon ein Muss) für die Teilnehmer sind gezielte Übungen mit dem Flexaband, dem Redondo-Ball, Gymnastikreifen, Bänken oder Medizinbällen.
  • Zweimal im Jahr trainieren wir mal anders und zwar mit der Bowlingkugel – danach spannende Siegerehrung (mancher möchte verlieren, weil es einen Trostpreis gibt). Wir gehen auch mal zum Essen und sind insgesamt gesehen zwei aktive und auch lustige Gruppen.
  • verantwortlich: Bärbel Kaufer
  • Dienstag, Bildungshaus Carl-Ritter, Heilige-Geist-Str. 8 von 18:30 – 20:00 Uhr
  • Mittwoch, Bildungshaus Carl-Ritter, Heilige-Geist-Str. 8 von 18:00 – 19:30 Uhr
  •  
  • Gruppe Melms, Pilates, gemischte Sportgruppen
  • Wir trainieren nach dem Motto:
  • „Den Körper gleichmäßig entwickeln, falsche Haltungen korrigieren, den Verstand beseelen und den Geist aufrichten.“ (Joseph Pilates)
  • verantwortlich: Maritta Melms
  • Mittwoch, Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str. 19 von 16:00 – 17:00 Uhr
  • Mittwoch, Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str. 19 von 17:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag, Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str. 19 von 16:00 – 17:00 Uhr

  • Gruppe Röhring und Krüger, Frauengruppe
  • Unser Training besteht aus:
  • - Aerobic(Erwärmung + Hauptteil) ca. 50 min
  • - anschließend Übungen für Rücken, Bauch, Beine, Po ca. 30min unter Zuhilfenahme von
  •   Brazils, Elastikbändern, Swingsticks
  • - einmal im Monat Step-Aerobic
  • verantwortlich: Dana Röhring
  • Mittwoch, GutsMuths-Halle, Turnstraße 12 von 17:00 – 18:30 Uhr

  • Gruppe Nehring, Pilates
  • Pilates verbessert die Bewegungsqualität unseres Körpers nachhaltig. Wir spüren bei dieser Trainingsmethode ungünstige Bewegungsmuster auf und korrigieren sie. In entspannter Atmosphäre bringen wir unsere Gelenke wieder in die richtige Position, damitsie effektiver und schonender arbeiten können.Eine spezielle Atemtechnik fördert diese Körperarbeit. Sehr wichtig ist eine starke Körpermitte, deren Aufbau vor jeder Übung erfolgt. Aufmerksamkeit, kontrollierte Ausführung der Übung, langsame und fließende Bewegungensind Grundprinzipien der Pilatesmethode. Der Schwierigkeitsgrad der Übungen kann dem Leistungsvermögen unserer TeilnehmerInnen angepasst werden.Nach einer Aufwärmphase beschäftigen wir uns mit den Pilatesübungen für Kräftigung, Dehnung, Beweglichkeit, Mobilisation und Beweglichkeit der Gelenke. Eine Erholungs- und Entspannungsphase beendet unsere Trainingseinheit.verantwortlich: Doris Nehring
  • Donnerstag, GutsMuths-Halle, Turnstraße 12 von 9:25 Uhr – 10:25 Uhr und 10:35 Uhr - 11:35 Uhr

  • Gruppe Wege, Frauengruppe
  • - Line dance, Erwärmung mit Musik
  • - Muskelkräftigung des gesamten Körpers auf Matte und/oder mit Gymnastikbändern
  • - Muskeldehnung, verschiedene Ballspiele
  • - Fitness erhalten und verbessern, Beweglichkeit, Koordination, Balance und Feingefühl
  •   verbessern
  • - vier Kegelabende im Jahr
  • - im Sommer wahlweise Sport in der Turnhalle oder Fahrradtouren in die Umgebung von
  •   QLB
  • verantwortlich: Edelgard Böhm
  • Mittwoch, Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str. 19 von 18:00 – 19:30 Uhr
  •  
  • Gruppe Kruse, Frauengruppe
  • Ein Mix aus Aerobic, Body-Training, Happy Balance und Pilates
  • Wir freuen uns auf jedes neues Mitglied.
  • verantwortlich: Renate Kruse
  • Übungsleiterinnen Sabine Sorkalle
  • Donnerstag, Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str. 19 von 18:00 – 19:30 Uhr

  • Gruppe Winkler, Frauengruppe
  • Wir sind ca. 25 Frauen im besten Alter, von 28 bis 76 Jahren, die gerne etwas für ihre Fitness und Gesundheit tun. Nach einer Aerobicerwärmung machen wir Pilates und funktionelle Gymnastik. Es ist jeder Interessierte herzlich willkommen sich uns anzuschließen.
  • verantwortlich: Kathrin Winkler
  • Dienstag, Erxleben-TH, August-Bebel-Ring von 20.00 - 21.00 Uhr
  • Donnerstag, GutsMuths-Halle, Turnstraße 12 von 19:30 – 20:30 Uhr

  • Gruppe ZUMBA, Frauengruppe
  • ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout, das sich aus lateinamerika-nischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeistern-des und effektives Fitness-System! In diesem Workout-Format sind schnelle und langsame Rhythmen auf der Basis von Aerobics kombiniert, um eine einzigartige Balance von Muskelaufbau und –definition sowie Konditions-verbesserung zu erreichen. ZUMBA® integriert einige Grundprinzipien von Aerobics, Intervall- und Widerstandstraining um Fettverbrennung zu maximieren, Herz und Kreislauf zu stärken und Muskeln aufzubauen.
  • Übungsleiterin: Natalia Kalinina
  • Sonntag, GutsMuths-TH, Turnstr. 12 von 10.30 - 11.30 Uhr

  • Gruppe Tai Chi, Frauengruppe
  • Tai-Chi ist eine alte chinesische Kampfkunst, die sich seit dem Ende der Ming-Dynastie (1368 -1644 n.Chr.) entwickelte. Sie nimmt Tai-Chi als ihren Grundgedanken und adoptiert Elemente von 16 verschiedenen chinesischen Kampfkünsten. In einer traditionellen Abfolge werden sanfte und weich fließende Körperübungen im Zeitlupentempo ausgeführt, die der altchinesischen Kampfkunst nachempfunden sind.
  • Übungsleiterin: Sandra Schischkowski
  • Dienstag, GutsMuths-TH, Turnstr. 12 von 17.30 - 19.00 Uhr

  • Gruppe Kinderturnen, Kinder 3 bis 6 Jahre
  • Kinderturnen ist das vielseitige Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an, mit und ohne Materialien/Geräte (Bällen, Klein- und Großgeräte uvm.). Es orientiert sich an den motorischen Hauptbeanspruchungsformen Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer. Kindernturnen bietet unseren Kindern die Bewegungs- und Erfahrungsmöglichkeiten, die sie für ihre gesunde und ganzheitliche Entwicklung benötigen und fördert wie keine andere Sportart vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundtätigkeiten wie Krabbeln, Gehen, Laufen, Hüpfen, oder Fangen. Dabei orientiert sich Kinderturnen an den unterschiedlichen Bedürfnissen und individuellen Fähigkeiten aller Kinder. Im gemeinsamen Spielen und Bewegen mit Gleichaltrigen lernen sie nachzugeben, sich zu behaupten, einander zu helfen und zu kooperieren.
  • Übungsleiterin: Claudia Heine
  • Samstag, GutsMuths-TH, Turnstr. 12 von 9.00 Uhr - 11.00 Uhr

Abteilungsleiter

Viki Gampe

Telefon: +49 (176) 70 60 98 63
E-Mail: vg.smarti@gmx.de

Mitglieder
442
Trainingszeiten
Montag
9:00-10:00
Walking, Gruppe Biermann
Brühl
Montag
9:00-10:00
Pilates, Gruppe Koch
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Montag
10:30 - 11:30
Seniorentanz, Gruppe Schleiff
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Montag
10:30-11:30
Erlebnis-Tanz Gruppe Rink
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Montag
17.00-19.00
50+ Turnen, Gruppe Koblenz
Sporthalle Weyhestraße 1
Montag
20:00-21:00
Pilates, Gruppe Koch
Halle Erxlebenhaus, August-Bebel-Ring 19
Dienstag
10.00 - 11.30
Senioren Gruppe Kaufer
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Dienstag
17:30-19:00
Taj-Chi Gruppe Zumpe
Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str.19
Dienstag
18:30-20:00
Frauengruppe Kaufer
Bildungshaus Carl-Ritter, Heilige-Geist-Str. 8
Dienstag
19:00-20:30
Frauengruppe Harter
Sporthalle Weyhestraße 1
Dienstag
15:30-16:30
Kontratanz und Square Gruppe Rink
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Mittwoch
9:00-10:00
Walking-Gruppe Biermann
Brühl
Mittwoch
9:30-10:30
Pilates-Gruppe Koch
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Mittwoch
17.00-18:30
Frauengruppe Röhring
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Mittwoch
17:00-18:00
Pilates-Gruppe Melms
Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str.19
Mittwoch
18:00 - 19:30
Turnen/Gym. Gruppe Kaufer
Bildungshaus Carl-Ritter, Heilige-Geist-Str. 8
Mittwoch
18:00 - 20:30
Frauengruppe Wege
Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str.19
Donnerstag
09:45 - 10:45
Pilates I, Nehring
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Donnerstag
11:00 - 12:00
Pilates II, Nehring
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Donnerstag
9:30-11:00
Kinderturnen Gruppe Kaufer
Turnhalle Kleersgrundschule Erlenstraße 16
Donnerstag
16:00 - 17:00
Pilates-Gruppe Melms
Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str.19
Donnerstag
18:00-19:30
Frauengruppe Kruse
Ernst-Bansi-Schule, Albert-Schweitzer-Str.19
Donnerstag
19:30-20:30
Frauengruppe Winkler
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Freitag
18:00-20:00
Tanzen Gruppe Kroschwitz
Sporthalle Weyhestraße 1
Sonntag
9:00-10:30
Drums Alive, Gruppe Müller
GutsMuths-Halle, Turnstraße 12
Diese Webseite setzt Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren und ein Cookie für nicht-personalisierte Anzeigen. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies und der Anerkennung der Datenschutz-Bestimmungen einverstanden.
OK